Bekleidung

Norrøna Falketind Gore-Tex Jacket – 365 Tage im Jahr

Die Falketind-Reihe ist für den Einsatz zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter konzipiert und bietet Outdoor-Fans die perfekte Ausstattung für das ganze Jahr. Die Produkte sind flexibel, technisch und leicht.…

  • 0

Mein Jahr in Frauenschuhen – der Meindl Surround GTX und ich

Der Meindl Surround GTX Wanderstiefel hält trocken und damit schafft er die Grundvoraussetzung für ein komfortables Tragegefühl. Die Sohlendämpfung hält auch steinigen Pfaden in Mittelgebirgen Stand. Der Schaft ist für das Gelände ausreichend stabil. Die Sohle ist griffig genug, um auch bergab genügend Halt zu geben.…

  • 5

Softshell Trino Vest – Arc’teryx

Ich habe neuerdings eine weiße Weste. Nein, wartet mal, dass ist eine schwarze Weste! Eine Softshell Trino Vest von Arc’teryx. Und obwohl ich ja noch nie eine Weste hatte, weil ich die immer so bisserl „hmpf“ fand, bin ich inzwischen wirklich begeistert. Softshell Westen sind sehr angenehm und praktisch! Hätte mir ja auch mal jemand früher sagen können.…

  • 4

Marmot – PreCip Full Zip Pant Regenhose

Immer im Rucksack bei unbeständigem Bergwetter: eine Regenhose. Diesmal habe ich die PreCip Regenhose von Marmot getestet. Was rausgekommen ist – neugierig? Dann lest einfach den Testbericht!…

  • 0

Arc´teryx – Delta LT Jacket

Was wählt Ihr auf Euren Touren als zweite Schicht über Eurem Funktions-Shirt? Kapuzenpulli? Walkjanker? Bärenfell? Nichts davon? Na dann habt ihr mit Sicherheit eine Fleecejacke im Gepäck. Und das ist eine gute Wahl. Zumindest finden wir Luftschubser das und darum haben wir die Delta LT Jacket Fleecejacke von Arc´teryx getestet.…

  • 0

Hinweise zu den Tourenbeschreibungen


Bei der Einstufung der Anforderungen und Charakteristika der hier vorgestellten Touren, orientieren ich mich grds. an der SAC-Wanderskala, der SAC-Schneeschuhtourenskala und der SAC-Klettersteigskala. Hier findet ihr alle Skalen des SAC.
Alle Angaben der Tourensteckbriefe wie: Gehzeit (Zeit in Bewegung ohne Standzeiten wie Pausen), Höhenmeter (Anstieg & Abstieg), Distanz und die Höhenprofilgrafik sind nur zur Orientierung gedacht. Das GPS-Gerät misst leider nicht auf den Meter oder die Sekunde genau. Es besteht kein Anspruch auf Genauigkeit der Daten.