Alle Artikel zu Deinem Schlagwort

Drei-Gipfeltour zu den Gipfeln Kaserwand, Wildalpjoch und Seewandköpfl und der Wildschütz von Bayrischzell

Die Tour vom unteren Sudelfeld über die Kaserwand zum Wildalpjoch zählt sicher zu den bekannteren Bergwanderungen im Mangfallgebirge. Das zeigt sich schon daran, dass man eigentlich so gut wie nie alleine auf den Gipfeln ist. Als Nebengipfel des weithin bekannten Wendelsteins, führen nicht nur viele Wege auf diese Gipfel, sie bieten bei guter Sicht und Wetterlage eine beeindruckendes Bergpanorama, mit namhaften Gipfeln wie den Großvenediger, den Großglockner, den Wilden Kaiser und viele mehr. Was aber kaum mehr einer weiß: In den 1940er Jahren, drei Jahre nach Kriegsende, ereignete sich zwischen dem Talort Bayrischzell und dem Gipfel des Wildalpjochs ein Unglück, ein Drama, das noch über Jahrzehnte die Bevölkerung bewegen sollte.…

Die Auerspitze im Mangfallgebirge – „Die Welt zu Gast bei Freunden“

Auf dieser Tour zur Auerspitze im Mangfallgebirge begleitet mich die Antje. Eine Tour, die quasi den Grundstein für unser jährliches 3.000er-Abenteuer legen wird. Die Auerspitze und Maroldschneid sind einfache und dennoch spannende Gipfel. Die Auerspitze misst knapp 1.811 m und der höchste Punkt (Gipfel) des Maroldschneid 1.688 m. Die Auerspitze im Mangfallgebirge bildet den westlichen Abschluss des Höhenkamms Maroldschneid. Bekannte Nachbarn der Auerspitze ist zum einen die Rotwand, nordwestlich gelegen. Im Norden dominiert der Wendelstein, im Süden das…

  • Veröffentlicht in Bergtour
  • 0

Brecherspitze und Obere Firstalm im Winter

Jetzt ist es ja so, dass es mich im Winter auch immer mehr in die Berge zieht. Diesmal auf die Brecherspitze und die Obere Firstalm! Ich sag mal: Vor zwei Jahren hatte ich da so meine Bedenken. Schnee, Lawinengefahr und keinen blassen Schimmer damit umzugehen. Vor einem Jahr hatte ich dann begonnen, kleinere Berge im Winter zu erklimmen. Ob es nun daran lag, dass der Winter nicht unbedingt das war, was man einen schneereichen Winter…

Der Breitenstein im Mangfallgebirge

Schöne Rundtour auf den Breitenstein im Mangfallgebirge. Der Breitenstein ist das nordöstliche Schlusslicht der Wendelsteingruppe. Das und was so alles vor und während einer Tour schief gehen kann, könnt ihr hier lesen. …


Baumgartenschneid – am Tegernsee wandern

Wenn Ihr nach einer Bergtour sucht, die ihr mit Besuch oder Kindern machen wollt, die Spannung, Spaß und Bergpanorama mit dem typischen Charme der bayerischen Alpen bereithalten soll, dann wandert doch mal vom Tegernsee über den Riederstein zum Gipfel des Baumgartenschneid. Die Tour ist immer ein guter Tipp!…

Auf den Seebergkopf bei Bayrischzell

Der Seebergkopf liegt direkt vis a vis zum Wendelstein. Dazwischen der Ort Bayrischzell, der nicht nur Ausgangspunkt für schöne Bergtouren ist, sonder auch gleich das Sudelfeld als Nachbarn hat. Ein kleines Skigebiet. Es gibt noch einiges mehr über die Gegend hier zu berichten. Lest einfach selbst.…


Hirschberg und Kratzer

Sommer wie Winter ein beliebter Münchner Hausberg. Es kommt selten vor, dass man den Gipfel für sich alleine hat. Wir hatten Glück und genossen einsam das wundervolle und winterliche Gipfelpanorama.…

Rodeln am Wallberg

Über 6 KM Rodelstrecke und über 820 m Höhenunterschied: Das ist die Rodelstrecke am Wallberg. Mit dieser Outdoor-Aktivität haben wir ordentlich Luft geschubst. Und das bei nicht ganz günstigen Bedingungen. Aber lest selbst ……

  • Veröffentlicht in Outdoor
  • 0

Auf die Brecherspitze am Schliersee

Endlich Sommer: Also runter von der Couch und rauf auf den Berg! Heute zieht es uns an den Schliersee und auf die Brecherspitz. Ein sehr beliebter Münchner Hausberg, der nicht umsonst gut frequentiert ist: Panorama und Bergwanderspaß vom feinsten – eine wahre Gratwanderung.…

  • Veröffentlicht in Bergtour