Adidas Wanderschuhe Terrex Swift R3 Mid GTX

Was zählt zu den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen, wenn es um das Wandern geht? Richtig, Wanderschuhe!  Während Deiner Bergtour oder Wanderung werden Füße und Gelenke stark beansprucht. Daher ist es besonders wichtig, dass Deine Füße immer gut klimatisiert, trocken und vor allem auch stabilisiert bleiben. In den letzten zwei Jahren habe ich dazu hervorragende Erfahrungen, mit den Adidas Wanderschuhen Terrex gemacht.

Bisher habe ich dazu Halbschuhe und halbhohe Wanderstiefel von Adidas benutzt. Viele Kilometer, die ich auf Tages- und Mehrtagestouren zurückgelegt habe, haben gewissermaßen die Wanderschuhe einem Härtetest unterzogen. Im Sommer oder in der Übergangszeit: Bei Sonne, Regen und Kälte.

In diesem Artikel berichte ich über meine Erfahrungen mit der Modellreihe der Adidas Wanderschuhe Terrex Herren. Außerdem lüfte ich das Geheimnis, weshalb das neue Adidas Terrex GTX Modell der Reihe Swift für mich wieder auf Platz 1 gelandet ist.

[Anzeige]

Wie finde ich die perfekten Wanderschuhe?

Wie bei jeder Neuanschaffung mache ich mir zuerst Gedanken darüber, welche Anforderungen ich an neue Wanderschuhe habe. Das hängt natürlich zuallererst mit der Umgebung, in der ich auf Tour bin zusammen.

Die Wegbeschaffenheit wechselt immer wieder zischen hartem Asphalt, steinigen Forstwegen, weichen Waldpfaden oder auch Felssteigen. Das beansprucht die Füße. Daher muss ein Wanderschuh für mich auch eine stabile Sohle haben, die nicht nur das Ausrutschen verhindert, sondern auch gut gedämpft ist. Damit können dann auch Langstrecken ohne Schmerzen an den Fußsohlen gemeistert werden.

Auch das Wetter spielt eine große Rolle. Besonders wenn ich auf einer Mehrtagestour unterwegs bin, wechselt sich die Wettervorhersage ab. Trockene Sommertage oder verregnete Herbsttage, Hitze und Kälte, das strapaziert nicht nur meine Füße, sondern natürlich auch das Material der Schuhe.

Strapazierfähigen Wanderschuhe mit gutem Komfort für die Füße benötige ich. Das habe ich bisher in einem Angebot gefunden: Adidas Wanderschuhe Herren! Adidas bietet eine breite Palette an Schuhen aller Art für Männer an. Mit der Terrex Swift Reihe bin ich bisher am besten gefahren.

adidas wanderschuhe terrex: wanderung auf dem grünen band
Mit den Adidas Terrex auf dem Grünen Band - Lochbetonplatten.

Mein perfekter Wanderschuh muss also folgende Anforderungen erfüllen:

  • Wasserdicht: Die Wanderschuhe müssen meine Füße im Inneren trocken halten, selbst wenn es stundenlang regnet. Das vermeidet auch Blasen am Fuß.
  • Atmungsaktiv: Der Schuh muss Feuchtigkeit nach außen transportieren und damit meine Füße trocken halten. Die Außentemperatur darf den Fuß nicht beeinträchtigen.
  • Bodenhaftung: Die Wanderstiefel müssen mir auf jedem Untergrund eine sichere Haftung und damit Trittsicherheit bieten.
  • Sohle: Gut gedämpfte Sohlen schützen meinen Fuß und vermeiden Schmerzen.
  • Gewicht: Das Eigengewicht der Schuhe sollte gering bleiben. Leichte Wanderschuhe vergrößern die Reichweite.

Meine neuen Adidas Wanderschuhe Terrex Swift R3 Mid GTX

adidas wanderschuhe terrex: Blick auf die Sohle
Stabile Passform und Sohle mit hervorragendem Grip.
adidas wanderschuhe terrex: anatomische Einlegesohle
Die Einlegesohlen sind anatomisch geformt und herausnehmbar zum Trocknen.

Adidas Terrex Swift R3 Mid Gore-Tex

  • Passform: Der Schuh fällt klein aus. Ich benötige die Größe 43 1/3 (regulär: 42)
  • strapazierfähige TPU-Overlays & vorgeformte Zehenkappe aus TPU für viel Strapazierfähigkeit
  • Recycling: Der Schuh wurde aus Recyclingmaterial hergestellt
  • Speed-Lacing System
  • Wasserdichtes Obermaterial, atmungsaktives GORE-TEX Futter
  • Gewicht je Schuh: 435 g (Größe 43 1/3)
  • Die Traxion Außensohle aus Continental™ Gummi garantiert dir auch bei Nässe überragenden Grip in alle Richtungen.
  • Farbe: Core Black
  • Adidas Wanderschuhe Terrex Swift R3 Mid Gore-Tex – UVP 170,00 €

Die Adidas Wanderschuhe Terrex, speziell die der Swift R3 Mid GTX ist ein Allrounder für Tages- & Mehrtagestouren und Bergwanderungen. Mit diesem Adidas Wanderschuh bin ich in jedem Gelände sicher unterwegs. Das strapazierfähige Obermaterial mit GORE-TEX Membran hält Wasser ab, damit deine Füße trocken bleiben. Die Außensohle aus Continental™ Gummi garantiert außerdem überragenden Grip auf trockenem und nassem Untergrund.

Besonders erwähnen möchte ich den Nachhaltigkeitsgedanken: Adidas setzt auf Müllvermeidung und stellt diesen Wanderschuh aus Recyclingmaterial her.

Klicke hier für eine noch größere Auswahl an Herren Wanderschuhen von Adidas.

Meine Erfahrungen mit dem Adidas Wanderschuh Terrex Swift R3 Mid

adidas wanderschuhe terrex: meine Adidas-Wanderschuhe
Meine Terrex-Schuhe von vorne nach hinten: Swift R3 Mid GTX - Swift R2 Mid GTX - Swift R2 GTX.

Der neuen halbhohe Wanderstiefel Adidas Terrex Swift R3 Mid Gore-Tex kommt bei mir immer dann zum Einsatz, wenn ich lange und anstrengende Tages- und Mehrtagestouren wandere und das Gelände schwierig ist. Ich trage ihn beispielsweise auf dem Grünen Band Deutschland, wenn ich sieben Tage am Stück durch die verschiedenste Geländearten und über die Lochbetonplatten des Kolonnenwegs wandere.

  • Tragekomfort: Der Schuh fällt kleiner aus. Normalerweise benötige ich die Größe 42. Der Swift R3 Mid sitzt mit der Größe 43 1/3 perfekt. Er stabilisiert den Fuß und auch den Knöchel, sodass ein Umknicken verhindert wird. Auch das Gewicht der Adidas Wanderstiefel fällt kaum auf. Sie sind leicht und stabil.
  • Klima: Der leichte Trekkingschuh bietet ein gutes Klima. Die atmungsaktive Gore-Tex Membran sorgt für ein gutes Fußklima im Schuh. Der Fuß trocken bleibt. Bei langen Etappen und  bei Dauerregen benötigt irgendwann auch der Terrex Swift R3 Mid mal eine Pause. Er hält jedoch sehr lange durch!
  • Wasserdicht: Die Gore-Tex Membran hält den Fuß bei Regenwetter hervorragend trocken. Der Härtetest hat mir gezeigt: Nach stundenlangem Regen konnte der Adidas Terrex meine Füße immer noch trocken halten. Einzig nasses Gras lässt auf Dauer die Nässe von oben in den Schuh dringen. Aber diesem Problem sind nur schwere Lederstiefel gewachsen.
  • Sohle: Die Außensohle aus Continental Gummi ist verwindungssteif und dämpft jeden Untergrund lange gut ab. Der Fuß bleibt entspannt und schmerzfrei.
  • Grip: Die Außensohle hat eine fantastische Haftung auf allen Bodenbelägen. In glattem, nassem, steinigem und schmierigem Gelände hat sich der Adidas Wanderschuh perfekt bewährt. Ebenso bei Hitze und Kälte, auf den Grip der Traxion Außensohle war bisher immer Verlass, sie bietet absolute Sicherheit.
  • Strapazierfähig: Die Verarbeitung der Schuhe ist von hoher Qualität. Overlays und Zehenkappe sind aus strapazierfähigem TPU. Da ist besonders in felsigem Terrain ein wichtiger Vorteil. Das Obermaterial ist witterungsbeständig, allerdings zeigen sich irgendwann schon Abriebspuren, gerät das Material an Felsen.
  • Mein Ergebnis: Die Adidas Wanderschuhe Terrex Swift R3 Mid GTX ist für mich der perfekte halbhohe Wanderstiefel auf langen Wanderungen. Auf Touren über mehrere Tage mit den unterschiedlichsten Geländearten und Wetterbedingungen hat mich der Swift R3 Mid bisher nicht enttäuscht. Ich schätze besonders die hohe Trittsicherheit und die Stabilisierung meiner Sprunggelenke, wenn es im Gelände ans Eingemachte geht. Für mich eine Top-Kaufempfehlung!
adidas wanderschuhe terrex: wasserdicht und aus Recyclingmaterial
Die Swift R3 Mid GTX: wasserdicht und aus Recyclingmaterial.

Nach zwei Jahren mit Adidas Wanderschuhe Terrex auf meinen Wanderungen. Im Juli bin ich drei Tage im Vogtland über den Kammweg gewandert. Dabei hatte ich bereits die Adidas Wanderschuhe Terrex Swift R2 Mid GTX getragen. Für leichtere Wanderungen nutze ich gerne die Halbschuhe der Terrex Swift Reihe.

Auf dem Grünen Band Deutschland, in der Fränkischen Schweiz, am Bodensee habe ich mit den Adidas Wanderschuhen der Terrex Reihe ebenfalls reichlich Kilometer heruntergerissen. Das bestätigt meine Erfahrungen mit den Terrex Swift Produkten: Ich habe damit einen leichten, belastbaren und komfortablen Wander-Alleskönner gefunden.

Tipps für die Adidas Wanderschuhe Terrex

  • Beratung im Fachgeschäft: Wenn ich mir einen Wanderschuh kaufen will, habe ich immer die besten Erfahrungen in einem Fachgeschäft gemacht. Nicht mal mein wirklich ausgezeichneter Artikel zu den Wanderschuhen von Adidas kann die Beratung im Fachgeschäft ersetzen. Nimm Deine Lieblingswandersocken mit und geh in einen Laden für Wanderschuhe!
  • Socken: Wandersocken habe ich bisher viele ausprobiert. Nach all den Jahren schwöre ich inzwischen auf doppellagige Antiblasen Socken, die einen hohlen Wollanteil haben. Meine Füße haben seit Langem keine Probleme mit Blasen und Druckstellen. Außerdem ist das Klima im Schuh durch die Wolle viel angenehmer als mit Synthetikmaterial.
  • Pflege: Reinige Deine Adidas Terrex Schuhe nach jeder Tour. Hab keine Angst, dass sie danach nicht mehr wasserdicht sind. Ein gepflegter Schuh bleibt länger intakt und wasserdicht. Wie Du das am besten bewerkstelligst: Handwäsche ist angesagt: die Außenseite mit Tuch/Bürste und lauwarmem Wasser reinigen. Die Innenseite kannst Du mit einem Schwamm und ein paar Tropfen Flüssigwaschmittel reinigen.Nicht nur nach dem Waschen das Fußbett zum Trocknen herausnehmen. Unbedingt nur Lufttrocknen bei mäßiger Temperatur und nicht an Heizung oder Ofen stellen, auch nicht direkt in die Sonne legen. Von Zeit zu Zeit solltest Du die Schuhe mit einem Gore-Tex geeignetem Mittel imprägnieren. Damit bleibt das Obermaterial schmutz- und wasserabweisend.
  • Kundensupport & Umtausch bei Adidas:
    Bei einer Online-Bestellung kann einiges schiefgehen: Du findest nicht die passende Größe oder Farbe, oder Du musst am Ende doch wieder umtauschen. Da ist es natürlich wünschenswert, dass der Support beim Kauf und Umtausch zügig und problemlos abläuft. Das habe ich bei Adidas eher ungewollt testen können.Beim Kauf fand ich die Schuhe leider nicht mehr in meiner Größe, die auf der Merkliste hatte. Ich nutze die Kontaktmöglichkeit per WhatsApp. Im Handumdrehen hatte Kadri vom Adidas Supportteam für mich einen Warenkorb zusammengestellt, so wie ich ihn haben wollte. Der Kontakt war unkompliziert und sehr angenehme. Dank Kadri war das Einkaufserlebnis ein Erfolg, er hat mich prima unterstützt.Auch der Umtausch ging online ohne langes Warten in einer Hotline: Artikelumtausch online ankündigen, Rücksendung in Originalverpackung zur Post bringen und nach ein paar Tagen kommt der neue Artikel zu Dir ins Haus geschneit. Wirklich klasse: So wünsche ich mir den Support auch bei anderen Marken!
adidas wanderschuhe terrex: steiniger Forstweg
Warme Füße an einem kalten Herbstmorgen sind Gold wert.
adidas wanderschuhe terrex: meine Adidas Ausrüstung für die Freizeit
Meine Adidas Ausrüstung für die Freizeit.

Natürlich wandere ich nicht die ganze Zeit. Schön wär das schon. Also ziehe ich irgendwann die Adidas Wanderschuhe Terrex aus, lasse sie gut auslüften und pflege sie für die nächste Tour.

In meiner Freizeit bin ich tatsächlich auch gerne in Adidas Sneakers unterwegs! Die Marke begleitet mich schon seit meiner Jugend. In den letzten 35 Jahren habe ich schon einige paar Schuhe von Adidas verschlissen.

Da sind nicht nur die Abenteuer, die wir gemeinsam erlebt haben, es geht einfach um ein Lebensgefühl. Darum wähle ich auch heute noch die stylishen Sneakers für die Freizeit. Aktuell sind das meine neuen Adidas Hoop 2.o Mid. Ich liebe es!

Möchtest Du Deine neuen Adidas Wanderschuhe Terrex gleich mal auf einer Wanderung ausprobieren?

Ich habe Dir einige Wanderungen in Bayern zusammengestellt: Bergabenteuer, Burgentouren und Wanderungen – alles was das Wanderherz begehrt!

Offenlegung

Offenlegung: Dieser Beitrag wurde von der adidas AG unterstützt. Der Bericht beruht auf meinen persönlichen Erfahrungen auf Tages- und Mehrtagestouren mit den genannten Schuhen in den letzten Monaten.

, , ,
Adidas Terrex Schuhe – Wanderschuhe Tipps

Ähnliche Beiträge

Menü